Mit EVA AIR von Deutschland nach Taipeh

 

Intimate TV report about a single woman in Taipei

More and more Taiwanese are marrying late, or not at all. Well-educated singles in their 30s are quite common. Some have even given up on looking for their significant other. A declining birthrate is one result of this trend.

Der Tempel des "Alten Mannes unter dem Mond" in Taipeh

A place of hope for many singles: The shrine of the matchmaker god in Taipei

Why is that so? Most media reports focus on Taiwanese women. These are some of the reasons usually cited: (mehr …)


Alles für ein paar Geschichtsbücher? Minderjährige machen Druck

Regierungsgebäude besetzt und umzingelt, junge Demonstranten in Massen auf der Straße, Forderungen nach Transparenz… das klingt bekannt, nach der Sonnenblumen-Protestbewegung vom letzten Jahr. Aber es sind andere, jüngere Demonstranten, und sie verfolgen neue Ziele. Ein Selbstmord ließ die Proteste nun eskalieren.

So langsam sollte ich mir wohl Sorgen machen. Wieder einmal passieren in Taiwan wichtige Dinge, während ich gerade nicht im Lande bin.

Schüler Proteste Taiwan

Als die Studenten der Sonnenblumen-Bewegung im Frühjahr 2014 das Parlament besetzten, war ich gerade in Deutschland. Und auch jetzt, wo der lange gärende Protest von Highschool-Schülern gegen den neuen Geschichts-Lehrplan eskaliert, (mehr …)


Zu viele hausgemachte Katastrophen

Deutschlands Perfektionismus hier, Taiwans Flexibilität dort – manchmal finde ich es erfrischend, in einem Land zu leben, wo es nicht alles haarklein per Vorschrift geregelt ist. Aber gerade im letzten Jahr haben sich in Taiwan einige Katastrophen ereignet, die mir zu denken gaben.

Explosion in Taipeh

Vielleicht haben sie es neulich gesehen, zum Beispiel in der Tagesschau: In einem Freizeitpark bei Taipeh entzündete sich in die Luft geblasenes Farbpulver. 500 Partygäste erlitten (mehr …)


Das wunderschöne Beitou Hot Spring Museum

Altbau oder Neubau? Für mich keine Frage. Ich liebe alte Gebäude. Erst recht, wenn sie gut erhalten sind. Trotz aller Bausünden findet man in Taipeh noch viele echte Schmuckstücke – wenn man weiß, wo. Die meisten stammen aus der japanischen Kolonialära. In Beitou steht ein besonders schönes Beispiel.

Taipei Beitou Hot Spring Museum

Wer heutzutage nach Xinbeitou fährt und dort den prächtigen Park abspaziert, muss sich schon sehr anstrengen, um das Hot Spring Museum zu übersehen. Wie aus dem Ei gepellt (mehr …)


Für alle, die mehr über Taiwans Ureinwohner erfahren möchten

Einer meiner Lieblingsstadtteile in Taipeh ist Beitou, am nördlichen Stadtrand an den Ausläufern des Yangmingshan gelegen. Hier gibt es nicht nur Hotels mit heißen Quellen – Beitou hat extrem hohe Dichte an Sehenswürdigkeiten und ist ein besonders geschichtsträchtiger Flecken, der sich unabhängig von der Innenstadt entwickelt hat.

Und es gibt hier ein besonders interessantes Museum, das ich nach langer Zeit endlich besucht habe: Das Ketagalan Culture Center (凱達格蘭文化館).

Kleidung von Taiwans Ureinwohnern (mehr …)


Do you have experience in the vehicle industry?

An Austrian company contacted me. They are hiring in Tainan, because they are moving their production from Thailand to Taiwan.

Belassi Taiwan

The company is called (mehr …)


Nächste Seite »