Willkommen zur Korbjagd im Kerker

Was ist gerechtfertigt für Publicity? Gelten in einer Gedenkstätte andere Regeln? Fragen, die sich nun Taiwans Behörden und ein nicht ganz unbekannter Energy-Drink-Hersteller aus Österreich stellen müssen.

Zellentuer Green Island

Es ist ein bedrückender Ort in idyllischer Umgebung. Nur einen Steinwurf vom Pazifikstrand, am Fuße dicht bewaldeter Hügel, steht ein altes Gefängnis. (mehr…)


Mit einem Radiobeitrag mitten drin im Alltag der Kinder

Es sind ganz tolle Eindrücke, die Linda Tepfer in einer kleinen Grundschule in Südtaiwan eingefangen hat. Die Münchnerin lauschte dem Unterricht, hörte Kindern beim Lernen und Spielen zu und fing mit ihrem Mikrofon die Atmosphäre ein. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit für diesen Beitrag.

Schule Taiwan 2

Linda Tepfer berichtet:

Ich hatte den Beitrag damals gemacht, weil ich schon immer großes Interesse daran hatte, Kindern ein möglichst breit gefächertes Bild der Welt und ihrer unterschiedlichen Lebensrealitäten zu zeigen. (mehr…)


My first encounter with Canadian cuisine

I don’t often visit Western restaurants in Taipei, but Whalen’s on Anhe Rd. is one I will probably come back to.

Maybe it’s simply because it is a Canadian establishment, and therefore has a slightly exotic aura for a Central European like me, but Whalen’s does some thing rights that I tend to dislike about other Western restaurants in Taiwan:

  • Interesting food options you cannot get everywhere
  • A pleasant dark-wood interior design that doesn’t feel fake
  • Prices that are not ridiculously expensive
  • Laid-back, unobstrusive service
  • You will leave feeling sorry that you were not able to finish it all

First, let me say that I probably would not have thought of visiting Whalen’s had the owner not contacted me and invited me over for this review. So, full disclaimer, I didn’t have to pay. But I probably would not have regretted it either. Anyway, kudos for recognizing the power of the blogosphere and online rep.

Whalens Canadian Restaurant Taipei

Whalen’s is strategically located on Anhe Rd., so everyone who regularly (mehr…)


Skandalrepublik Taiwan: Wo Ehebruch strafbar ist

Minister haben es schwer. Ihr bequemer Sessel im Kabinett wird schnell zum Schleudersitz. In Deutschland reichen mittlerweile ja ein paar abgeschriebene Sätze in der Doktorarbeit. Hier in Taiwan geht es auch munter zur Sache. Im Juli mussten gleich zwei Minister zurücktreten.

Bildungsminister: Fragwürdige Aufsätze

Bücherstapel

Als erstes traf es den Bildungsminister. Chiang Wei-ling stolperte über einen akademischen Skandal erster Güte. (mehr…)


It’s all about Taipei!

Many Taiwanese netizens are ridiculing a campaign video of Sean Lien (連勝文) meeting a group of foreigners over lunch. Lien is the KMT’s Taipei City mayoral candidate. Me, I am not sure what to make of that video. So I invited two fictitious friends over for a discussion.

Sean Lien foreigners 連勝文 外國人

A friendly debate

Mr. Blue: So I just saw that video of Sean Lien’s lunch talk with foreigners.

Mr. Green: The one everybody is making fun of right now? That currently has 158 likes and 3019 dislikes on YouTube?

Lien Youtube Screenshot

Yeah, I don’t think that’s really fair. (mehr…)


Haifischflossensuppe bringt Taiwan ins deutsche Fernsehen

Es waren ernüchternde Bilder aus Taiwan, die am Sonntag im Weltspiegel, dem renommiertesten Auslandsmagazin im deutschen Fernsehen, zu sehen waren. Taiwans Fangflotten fischen die Meere leer und töten dabei unzählige Haifische. Aber es gibt auch ermutigende Ansätze. (mit Video)

ARD Weltspiegel Haie Taiwan

Stellen Sie sich mal vor, wir würden Rinder schlachten, ihnen die Zunge abschneiden und den Rest wegwerfen. Klingt pervers, aber viel schlimmeres passiert täglich zigtausendfach: Haifische werden gefangen, nur um ihnen die Flossen abzuschneiden. Für Suppe. (mehr…)


Nächste Seite »