Hochzeit in Taiwan

…das heißt: die Braut trägt während der Feier drei verschiedene Kleider, und alle Gäste müssen Eintrittsgebühr entrichten.

Mehr dazu in dieser Folge meiner kleinen Taiwan-Kolumne für den Bremervörder Anzeiger.

Taiwan Heiraten Hochzeit Kolumne

Neues aus und über Taiwan

  • Bei der Gelegenheit hat Wu’er Kaixi auch Taiwans KMT-Regierung dafür kritisiert, der Uiguren-Führerin Rebiya Kadeer die Einreise nach Taiwan zu verweigern – aus Rücksicht auf China. Er ist selbst Uigure. Dazu habe ich dieses kleine Video erstellt:

  • Dieser Clip macht zur Zeit die Runde: Ein paar junge Malaysier haben ihre Taiwan-Reiseeindrücke festgehalten. Tolle Kameraarbeit, schön geschnitten!

  • Damit auch Deutsche kommen und solche schönen Eindrücke mitnehmen, wirbt Taiwans Tourismusbüro (bzw. die beauftragte PR-Agentur) nun mit Taiwans Bergwelt (ca. hundert Gipfel über 3000 Meter!). Die Pressemitteilung wurde z.B. hier veröffentlicht.
  • Und schließlich ein aktuelles Stellenangebot für Taiwan: Das Goethe-Institut Taipei sucht für eine Halbtagsstelle im Kulturbereich jemanden, der fließend Deutsch und Chinesisch spricht. (PDF)